Sie sind hier: Startseite » Anwendungen » Zonenmethode

Zonenmethode nach Walter Wittmann

Nach Walter Wittmann

Mit der Zonen-Methode ist Gesundheitsvorsorge so einfach und überzeugend wie noch nie. Die von Walter Wittmann entwickelte Methode setzt sich aus verschiedenen Teilbereichen von Energiemedizinischen und Naturheilverfahren zusammen.

Sämtliche angewandte Techniken gehen davon aus, dass die Ursache für jedes emotionale, seelische und/oder körperliche Leiden durch einen Schwund von Biophotonen – das sind die kleinsten messbaren Lichtenergieteilchen in und um unsere Zellen – entstanden ist.

Durch die Zonen-Methode werden die Photonendepots im Körper wieder aufgefüllt und Zellen reaktiviert. Unter Berücksichtigung tageszyklischer Parameter (Mondstand), der Einbeziehung der Farbenenergie, der modernen Phonophorese, der Grundbestimmung durch Tierkreiszeichen und Aszendent werden mit der Zonen-Methode revolutionäre Wege in der Gesundheitslehre beschritten.

Das interessanteste an der Therapie ist die kurze, komplexe Anwendungszeit, um riesige Veränderungen in Gang zu setzen.

Das Energiesystem wird gestärkt, harmonisiert und die inneren Heiler angeregt.

Vertrauen Sie Ihren Selbstheilungskräften und spüren Sie die starke, energetische Kraft der Regulation.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren